Institut für Festkörperphysik

EN


Festkörperphysik befasst sich damit, wie Atome sich zu Festkörpern anordnen und welche Eigenschaften diese haben. Das Untersuchen der atomaren Anordnung und der Bewegung der Elektronen im Festkörper ermöglicht es, viele makroskopische Eigenschaften dieser Materialien wie zum Beispiel Elastizität, elektrische Leitfähigkeit oder optische Eigenschaften zu verstehen. Das Institut für Festkörperphysik hat sich auf organische, molekulare und nanostrukturierte Materialen spezialisiert. Oft ist dabei das Verhalten der Oberflächen dieser Materialien von Interesse. Unsere Forschung stellt das Grundgerüst für wichtige Fortschritte in der Technologie, wie zum Beispiel energieeffiziente Beleuchtung, Solarzellen, elektronische Bücher, umweltanalytische und medizinische Sensoren zur Verfügung.


Organic electronic sensors


Doping molecular wires


Elektronische Bauteile aus dem Drucker


Tattoo electrodes

TU Graz COVID-19 information page 
COVID-19: Lehr- und Prüfungsbetrieb 

 

 


Impressum, Datenschutzerklärung